Terrassenmöbel

Gartenmöbel

Willkommen im Sommer mit tollen neuen Terrassenmöbeln. Unsere neuen Garten- und Balkonmöbel-Sets verwandeln Ihre Terrasse in eine Oase des Wohlbefindens. Die modernen Terrassenmöbel sind zum Wohnen da - nur im Freien. In unserem Guide finden Sie die richtigen Garten- und Terrassenmöbel sowie wetterfeste, trendige Outdoor-Möbel. Terrassenmöbel von klassisch bis modern, alles in bester Qualität.

Terassenmöbel für Terrasse & Terrasse

Dabei sind die Lounge-Elemente der einzelnen Garnituren so koordiniert, dass Sie sie nach Belieben zusammenstellen und miteinander verbinden können - teilweise auch miteinander. Individuelle Garten-Tische und -Stühle oder individuelle Bestuhlungsgruppen in unterschiedlichen Designs und Gestaltungen lassen keine Wünsche offen. Bei den Materialien können Sie zwischen den Materialkombinationen für Ihre Gartenmöbel wählen: Holzmöbel, Kunststoffe, Metall oder hochwertig verarbeitet: Sie haben die Wahl:

Durch Holzgartenmöbel entsteht ein gemütliches Wohnambiente im Landhaus-Stil. Sämtliche Grünflächenmöbel bestechen durch hohe Verarbeitungsqualität, Abrieb- und Wasserbeständigkeit sowie UV-Stabilität. Nanobeschichtungen oder solche aus Epoxidharz oder Elotherm machen die Geräte schmutzunempfindlich und witterungsbeständig. Egal ob zeitgemäß, edel oder funktionell - die qualitativ hochstehenden Möbeln für die Bereiche Garden, Terasse oder Balkone in unterschiedlichen Stilen, Materialen und in den jeweiligen Saisonfarben eröffnen zahllose Kombinationsmöglichkeiten.

Bringen Sie mit Holzmöbeln natürliche Ausstrahlung auf Ihre Terasse. Elegantes Metallgartenmöbel für entspannende Momente auf der Terasse oder dem Dach. Das lässt mehr Zeit für den Hochsommer. Gestalten Sie mit der Mix & Match Methode ganz nach Ihren Wünschen, was auf Ihrer Terasse oder Ihrem eigenen Balkon am besten liegt.

Sei tapfer und kombiniere klassisches Mobiliar mit modernem oder gleichem Stuhl mit unterschiedlichen Sitzvarianten oder einem hölzernen Stuhl mit gewebten Möbeln. Es wird Sie überraschen, wie gut diese Sätze auf Ihrer Terasse aussehen. Sie können beim System DESK aus vier unterschiedlichen Paneeldesigns in unterschiedlichen Größen wählen. Mit den Aluminiumgestellen in den Farben Schwarz oder Weiß, auch in unterschiedlichen Größen, wird aus einem Gartentisch Ihr individueller Traumgartentisch.

Schon die Kleinen erhalten einen eigenen Platz im Park, auf der Terasse oder auf dem Balkon: Die bunten Kinder-Sitzgruppen und fantasievollen Accessoires, kinderfreundlich und aus strapazierfähigem Plastik, nehmen an unzähligen Runden teil.

Terrassenmöbel: Leben im Freien - (SCHÖNES WOHNEN)

Die modernen Terrassenmöbel sind zum Leben da - nur im Freien. Polyrattan -, Hölzer -, Metall- bzw. Bambus-Sitzgruppen bieten ein angenehmes Ambiente auf der Terasse. Die modernen Terrassenmöbel sind in punkto Ausstattung und Gestaltung so gut wie ihre Angehörigen im Wohn- oder Eßzimmer. Ermöglicht wird dies durch modernste Fertigungstechniken und neue, widerstandsfähige Werkstoffe wie Polyrattan oder besonders behandelten Bambuss.

Möglich wird die neue Behaglichkeit im Freien vor allem durch die hochwertigen Kunstfasern in Polyrattan. Die Terrassenmöbel sehen nicht nur bequem aus, sondern sind auch sehr komfortabel. Zugleich trotzt ein solches Terrassenmöbel der Witterung und dem Regen. Die Terrassenmöbel sind zudem erstaunlich leicht zu reinigen. Witterungsbeständige Möbel- und Bezugstoffe gewährleisten ein angenehmes Sitz- und Liegegefühl auf dem Geflecht.

Die Terrassenmöbel aus Polyrattan sind zwar sehr stabil und widerstandsfähig, sollten aber im Sommer an einen windgeschützten Platz umgestellt werden. Es ist am besten, Ihre Polyrattan-Terrassenmöbel im späten Herbst in Schutzdecken zu packen und sie an einen nicht allzu kühlen, trocknen Platz zu legen. Auch Polyrattan kann spröde werden, wenn es ständigen Feuchtigkeits- und Klimaschwankungen unterworfen ist.

Bei Gartenmöbeln und Terrassenmöbel ist das Material traditionell das beste. Dazu gehören beispielsweise Kunststoffgeflechte, rostfreier Stahl oder Alu. Diejenigen, die sich nicht für Terrassenmöbel aus tropischen Holzarten interessieren, können sich für Terrassenmöbel aus heimischen Holzarten wie Lärchen- und Eschenholz oder Eichenholz entschieden haben. Regelmäßiges Streichen von Holzmöbeln auf der Terrasse ist wichtig, um sie lange Zeit wunderschön zu erhalten.

Mit der Zeit setzen sich Verschmutzungen zwangsläufig in Knoten und Gelenken ab, und die Luftfeuchtigkeit und die wechselnden Saisons stellen enorme Anforderungen an den Naturwerkstoff Holz. 2. Alle zwei bis drei Jahre das Material sorgfältig abschleifen und je nach Präferenz und Holzart mit Tinktur, Lack oder Schutzlasur bemalen.

Achtung: Holzterrassenmöbel sollten auch die winterlichen Monate an einem relativ kühlen und nicht allzu kühlen Platz sein. Die Stabilität, die oft leuchtenden Farbtöne und die einfache Handhabung spricht für Terrassenmöbel aus Stahl. So hat eine Aluminium-Sitzgruppe noch einen weiteren Vorteil: Sie ist extrem leicht und leuchtet in sommerlichen heiteren Farbtönen.

Wenn Sie sich also auf der Terasse mit Sitz und Esstisch je nach dem Stand der Sonne bewegen wollen, sind Sie gut beraten, Garten- und Terrassenmöbel aus Alu zu verwenden. Dabei sind Terrassenmöbel aus Alu im Gegensatz zu anderen Werkstoffen oft billiger in der Beschaffung. Eisenpatiomöbel erfordern vermutlich die meiste Wartung verglichen mit allen anderen. Denn auch bei mäßiger Luftfeuchtigkeit rostet das unbehandelte Gusseisen leicht.

Aber solange Sie Ihre eisernen Terrassenmöbel pfleglich behandeln, regelmässig reinigen und gelegentlich einen neuen Farbauftrag auftragen, werden Sie es ein Leben lang genießen. Bügeleisenmöbel sollten einen festen Platz auf der Terasse erhalten. Weil gerade durch das Eigengewicht dieser Terrassenmöbel Sie es nicht immer wieder bewegen wollen.

Es gibt also keinen Anlass zur Eile, Terrassenmöbel zu kaufen. Hier haben wir für Sie Tips zum Einkauf von Gartenmöbeln zusammengestellt: Nicht jede Terasse ist groß! Stellt euch folgende kritische Fragen: Ist ein Speisesaal mit Tischen bedeutender, oder wollt ihr auf der Terasse vor allem in der prallen Morgensonne schlafen? Habt ihr auf der Terasse spielende Söhne?

Es ist daher notwendig, den verfügbaren Platzbedarf vor dem Einkauf zu messen und sich auf das zu fokussieren, was man sich wünscht, denn ein Ort im Außenbereich macht keinen Spass mehr, wenn er keinen Bewegungsspielraum mehr hat. Selbstverständlich haben das eigene Geld, die Orientierung und die Grösse der Terasse einen entscheidenden Einfluss auf die Auswahl der Terrassenmöbel. Aber auch der Einkauf von Möbeln ist immer eine Frage des Geschmacks: Bevorzugst du Geflechtmöbel, Holzmöbel, Möbel für Metalle oder Kunststoffe?

Soll es Lounge-Möbel oder klassischere Bestuhlungsgruppen um einen Terassentisch sein? Wo die Terrassenmöbel und -bezüge im Sommer stehen? Wenn Sie eine weich gepolsterte Terasse wünschen, müssen Sie sich auch Gedanken darüber machen, wo Sie diese und die dazugehörigen Terrassenmöbel im Sommer aufbewahren können.

Auch interessant

Mehr zum Thema