Schwebetürenschrank mit vielen Einlegeböden

Schiebetürenschrank mit vielen Fachböden

Aber nicht nur im Schlafzimmer bieten die eleganten Schiebetürschränke viel Stauraum. " Tubona", inkl. Schubladeneinsatz und Regale kaufen. Wenn Sie mehr der Jeans und T-Shirt Typ sind, ist ein Kleiderschrank mit vielen Regalen für Sie geeignet. Zum Beispiel von STAUD, bestechen auch durch ein Interieur mit vielen praktischen Details.

Ermöglicht wird dies durch höhenverstellbare Fachböden.

Schränke billig einkaufen " jetzt bei

Schränke bieten viel Raum für Kleidungsstücke, Schuhen und Bettzeug. Schubkästen, geöffnete Fächern und Kleiderbügel ermöglichen das faltenfreie Verstauen von Hose, Hemd und Kleidern und sind immer dabei. Zur optimalen Nutzung des begrenzten Raumes in kleinen Appartements muss die Ausstattung und Aufstellung der Einrichtungen gut durchdacht sein. Die Garderobe in einem kleinen Zimmer muss oft nicht nur für Kleidungsstücke, sondern auch für Schuhwerk, Bettzeug und diverse Zubehörteile ausreichen.

Aus diesem Grund haben Schränke viele Abteile, in der Höhe verstellbare Fachböden und Auszüge. Pflegebedürftige Kleidung oder Schuhwerk kann in Regale gestellt werden. Der klassische Schrank hat zwei oder mehr leicht zu öffnende Schranktüren. In geöffnetem Zustand beanspruchen sie aber auch Raum im Zimmer. Der klassische Flügeltürschrank kann in der Regel über einen Drücker geöffnet werden.

Ein Drehtürschrank hat den großen Vorzug, dass alle Tore zu jeder Zeit simultan geöffnet werden können. Der Schiebetürschrank arbeitet durch die auf zwei Laufschienen laufenden Tore. Man kann sie so leicht nacheinander aufschieben. Besonders für schmale Schlafräume empfiehlt sich ein solcher Schaltschrank, da die Tür beim Aufklappen keinen Raum im Schlafraum einnimmt.

Die Vorzüge der Schiebetürschränke

Der Schiebetürschrank ist die Schaltschranklösung für alle, die wenig Bauraum zur Hand haben. Durch den Verzicht auf Drehtüren, die beim Aufklappen in den Wohnraum hineinragen, kann ein Schiebetürschrank auch bei engen Raumverhältnissen in das Zimmer eingelassen werden. Ist z. B. zwischen Bettkasten und Schrank nicht genügend Freiraum für einen Flügeltürschrank vorhanden, ist ein Schiebetürschrank die optimale Wahl.

Diese Garderobe bietet auch bei offenen Toren größtmögliche Freiheit. Der Schiebetürenschrank ist an der Oberkante mit Laufrollen ausgestattet, die entlang einer Laufschiene laufen. Weil es am untersten Ende nicht verwendet wird, scheint es, als würden die Tore "schweben". Durch die Schiebeeinrichtung lässt sich der Schrank besonders geräuscharm öffnen und schließen - Türklopfen ade!

Doch: Die Tore werden seitwärts aufeinander gesteckt - in einem zweitürigen Auto ist es daher nicht möglich, beide Tore auf einmal zu schließen. Selbstverständlich sind Schiebetürschränke auch in einer Vielzahl von Abmessungen, Formen und Ausführungen erhältlich. Schränke mit einer Breite von 2,25 bis 3,15 Meter sorgen für mehr Abwechslung. Schiebetürschränke können in der Regel von weniger als zwei bis über zwei Meter hoch sein.

Mit Einlegeböden oder Kleiderschienen können die verschiedenen Bereiche unterschiedlich ausgestaltet werden. Zunächst sollten Sie sich überlegen, welche Anforderungen die Garderobe erfüllen soll. Wieviele Leute werden ihre Kleider im Schiebetürschrank aufbewahren? Wieviel Raum gibt es für den Schiebetürschrank? Gibt es genügend Bewegungsspielraum zwischen dem Kabinett und anderen Möbeln wie dem Sofa?

Schiebetürschränke sehen durch ihr Design zeitgemäß aus. Tip: Schiebetürschränke mit großen Spiegelfronten und in heller Farbe eignen sich besonders für kleine Zimmer, da sie nicht so sperrig erscheinen und die Außenspiegel zusätzliche Raumtiefen erzeugen.

Auch interessant

Mehr zum Thema