Küche Kaufen Preis

Kueche Kaufen Preis

Die Arbeitsplatte hat auch einen starken Einfluss auf die Optik und den Preis von Küchen. Die neue Küche: Mit diesen Ausgaben müssen Sie kalkulieren. Die Küche wird immer mehr zur Oase des Wohlbefindens, zum Wohnraum wie das Wohnraum. Abhängig von Abmessungen, Ausführung und Ausrüstung ist die Preisklasse für eine neue Küche sehr gro? Die Küche, früher ein reiner Funktionsraum, in dem Lebensmittel vorbereitet und gemeinsam gegessen wurde, wird immer mehr zum Symbol für den Haushalt.

Der Grundriss ist offen und die Küche wird immer mehr Teil des Wohnbereichs. Weil jeder einen Blick in die Küche hat, haben sich auch die Küchenmöbel und Küchengeräte gewandelt - weg von funktionalen hin zu Hightech, Kücheninseln, Induktionskochfeldern und "versteckten" Geräten hinter viel Gestaltung. Das hat seinen Preis, aber was gut, frisch und zeitgemäß ist, muss kein Geld wert sein.

In kleinen Appartements und Ateliers können für ein paar tausend Francs wunderschöne und modern eingerichtete Küche eingerichtet werden, während in größeren Appartements und Häuser die Preise praktisch unbegrenzt sind. Der Preis für eine Küche hängt in erster Linie ab:: Bei den niedrigeren Preisklassen sind es vor allem Normalküchen.

Neben Größe und Raumgestaltung sind die gestiegenen Preise im Mittelpreissegment vor allem auf hochwertigere Werkstoffe und Zusatzeinrichtungen zurückzuführen. Beispielsweise wird für den Ablagebereich einschließlich der Front und der Handgriffe hochwertigeres Baumaterial eingesetzt, die Arbeitsfläche kann anstelle einer Kunstharz-Abdeckung auch aus Kunststoff oder massivem Holz gefertigt werden und die Küchentischarmaturen zeichnen sich neben ihrem Aussehen und ihrem Komfort auch durch eine bessere Beherrschbarkeit aus.

Je weiter vom Standard entfernt, um so mehr kostet es. Die Küche für Ateliers und Kleinwohnungen ist je nach Möbelhaus schon ab wenigen hundert Francs ohne Gerät zu haben. Größere kompakte Küche, auch ohne Gerät, sind ab ca. 5000 Francs zu haben. Eine Standardküche mit Geräten kostet im Schnitt rund CHF 20'000.

In der Top-Preisklasse sind rund 50'000 CHF zu bezahlen, während Luxus- und Grossküchen rasch über 100'000 CHF ausmachen. Wer seine Küche in die Jahre kommt und sie trotzdem mag, kann auch viel bewegen, indem er die Front und neue elektronische Geräte ersetzt. Zahlreiche Lieferanten offerieren Messeküchen mit erheblichen Rabatten.

Auch interessant

Mehr zum Thema