Kleine Wohnung Ideen

Ideen für kleine Wohnungen

Die 18 genialen Ideen für kleine Appartements Das Wohnen in einer kleinen Wohnung heißt, dass Sie das Beste aus jedem Raum herausholen sollten. Vielmehr geht es darum, wie man clevere Ideen durchsetzen kann. Dabei sind wir stets der Meinung, dass wir den zur Verfügung stehenden Raum gut nutzen. In einer kleinen Wohnung sind Gleittüren eine gute Wahl gegenüber konventionellen Toren.

Weil sie aufgrund ihrer Bauweise kaum Raum beanspruchen. Wie auf dem Foto zu sehen ist, bilden sie dennoch fliessende Überschneidungen zwischen den Wohngebieten. Bei diesem Beispiel ist der Raum für Kisten, Kleidung oder Spielzeuge unmittelbar im Bett angeordnet. Solche Halbgeschosse sind ausgeklügelte Ideen, die nicht nur praktikabel sind, sondern auch wirklich gut aussehen, wenn die Deckenhöhe es erlaubt.

Obwohl diese Bauweise recht einfach ist, entsteht viel Raum für weiteres zu integrierendes Beiwerk. Sie benötigen eine unkomplizierte und schnell ereingabemöglichkeit? Alle Arten von Kleinigkeiten können hier untergestellt werden. In dieser kleinen Wohnküche finden Sie alles, was Sie zum Köcheln in einer kleinen Wohnung benötigen. Bei kleinen Dimensionen Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung profitieren Sie von den heute geöffneten Wohnflächen.

In diesem Fall ist ein großer Wandschrank zu bewundern, der auch Raum für einen TV bietet. Dies ist eine ausgeklügelte Gesamtlösung für sehr kleine Räumlichkeiten! Wie von Geisterhand kann der kleine Tisch aus dem Schaltschrank herausgezogen werden.

Die 10 Ideen für die kleine Wohnung

Ein kleines Appartement bedeutet nicht wenig Raum. Bei uns ist man noch klein (oder nicht) und braucht den Raum und das nötige Bargeld! Aber auch die Mietpreise werden nicht sinken und die Einkaufspreise für Eigentumswohnungen sinken nicht. Nun, Wien (oder Graz, Innsbruck, Linz, etc.) sind nicht Paris, London oder New York, wo die kleinsten Apartments viel wert sind, aber eine 70 qm Wohnung ist auch nicht für jeden in diesem Land geeignet.

Also, was tun, wenn du wenig Auslagen machen kannst oder willst? Allgemeines Merkmal: Wenig eigener Raum. Aber auch in den engsten Räumlichkeiten kann der Raum bestmöglich genutzt werden, um das Maximum zu erreichen. Allerdings benötigt man ein wenig Gehirnfett, Willenskraft, Muskelleistung und kleine Veränderungen, um eine Wohnung so intelligent auszugestalten. Aber wenn es einmal fertig ist, ist die kleine Wohnung ein wahres Raumwunder.

Möglicherweise wollen Sie Ihre ganze Wohnung nicht so planen, sondern nur einzelne Bausteine betrachten. Sobald das Doppelbett im Obergeschoss des Raumes gestaut ist, kann der untere Raum für viele Dinge genutzt werden: Auf IKEA finden Sie billige und schöne Etagenbetten, mit denen Sie Ihren beschränkten Raum intelligent nutzens.

In einer Wohnung gibt es Stellen, an denen man nicht notwendigerweise aufstehen muss. Sie können ein Fach als Treppenhaus ODER verwenden, aber Sie benutzen die Treppenhaus für Auszüge. Ein Tresen nimmt weniger Raum ein als ein ganzer Eßtisch.

Mehr zum Thema