Himmelbett

Himmelbett

Wählen Sie die gewünschte Vier-Poster-Bettgröße aus. himmlisches Bett im Internet bestellen " Romantik & Gemütlichkeit Denn wie kein anderes Doppelbett kennzeichnet es Ihre eigene Ruhestätte und ist zugleich ein wahrer Blickfang. Ein Himmelbett ist nicht dasselbe wie ein Himmelbett. Abhängig davon, wie es um Ihr Doppelbett gelegt wird, ändert sich nicht nur sein Erscheinungsbild, sondern auch seine Ausstrahlung. Dadurch entsteht der Eindruck eines Himmelbettes und die freie Aussicht, die ein geöffnetes Doppelbett mit sich bringt.

Daraus ergibt sich der Eindruck eines Himmelbettes.

Ein etwas unauffälliger wirkender Sternenhimmel, wenn die einzelnen Gewebelängen wie ein Wurf nur über enge Bettbereiche verlegt werden. Den Himmelsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Leichtes, transparentes Gewebe wie z. B. Velours verleiht Ihrem Pflegebett mit seinem leichten Stil eine besondere Ausstrahlung. Hellfarbige Gewebe haben eine zurückhaltende Wirkung, dunklere Gewebe sind sichtbarer, können aber einen kleinen Bereich visuell zermalmen.

Die Himmelbetten wurden anfangs überhaupt nicht wegen ihrer schmückenden Erscheinung verwendet, sondern weil sie mehrere funktionale Aufgaben erfüllen. Die Beete konnten im Hochmittelalter dank des Himmels und der Vorhänge vollständig verschlossen werden. â??Wer sich heute fÃ?r ein Himmelbett entschied, macht dies doch vor allem wegen der speziellen Ã-ffentlichkeit. Das Himmelbett wird zum Statement-Stück.

Es ist sehr wertvoll, dass Sie das Himmelbett im Zusammenhang mit Ihrem Schlafzimmer vorfinden. Wenn Sie es gerne in romantischer Atmosphäre mögen, sind Sie mit einem detailgetreuen Himmelbett an der richtigen Adresse. Das Doppelbett mit einem kunstvollen Gestell aus Parkett oder gebogenem Rohrstahl und einem sanft abfallenden Gewebe in ruhigem Ton wie der Sternenhimmel verleihen dem Zimmer einen weichen Touch.

Für ein so markantes Erscheinungsbild ist es von Bedeutung, dass der restliche Schlafbereich dem Doppelbett visuell "untergeordnet" ist. Kombiniere den rustikalen Bettrahmen mit blumigen Stoffdesigns für den Sternenhimmel, Bettbezüge oder Gardinen. Auch in ein modernes Zimmer passt das Himmelbett. Du hast dich für ein Himmelbett entschlossen, aber dir fehlen noch das bestimmte Etwas oder die individuelle Ansprache?

Mit eigenen Vorstellungen und wenigen Schritten gibt es zahlreiche Variationsmöglichkeiten, um Ihr Himmelbett an Ihre Wünsche und Bedürfnisse anzugleichen. Wenn beispielsweise der Sternenhimmel schwarz oder mit Mustern versehen war, können Sie ihn durch einen leichten, lichtdurchlässigen Stoff ersetzten, um dem Doppelbett einen viel luftigeren, helleren Look zu geben. So können einzelne oder alle seitlichen Teile des Sternenhimmels während des Tages wie ein Gardine lose an den Stützen befestigt werden.

Dein Doppelbett wird im Nu anders aussehen.

Es ist besser, wenn du das Zimmer und das Doppelbett exakt bemisst. Wenn Ihnen die Raumvorstellungen fehlen, verwenden Sie Kleber und verkleben Sie die Abmessungen Ihres Bettchens ganz unkompliziert auf Fußboden und Sohle. Auf diese Weise erhalten Sie eine bessere Vorstellung davon, wie viel Fläche Ihre neuen Sitzmöbel einnehmen werden. Ihr Himmelbett sollte auch genügend Bodenfreiheit haben und nicht in der Nähe von Beistelltisch, Schublade und Schrank sein.

Nur der freie Platz macht Ihr Himmelbett zu einem ganz speziellen Blickfang. Daher sollte das Himmelbett so in den Wohnraum gestellt werden, dass es nicht störende Leuchtmittel wie z. B. Fensterscheiben und Leuchten ausblendet. Wie bei einem normalen Pflegebett muss ein Himmelbett gewartet und gesäubert werden. Das heißt je nach Werkstoff entweder nur mit einem angefeuchteten Lappen abwischen oder - vor allem bei Holzwerkstoffen - mit einem speziellen Beizmittel.

Dazu kommt der Himmelsraum, auf dessen oberer Seite sich Schmutz angesammelt hat, der regelmässig zu entfernen ist. Das für Sie passende Himmelbett richtet sich vor allem nach Ihrem Vorliebe. Denken Sie darüber nach, welche Effekte Sie mit dem Himmelbett erreichen wollen und entscheiden Sie sich entsprechend für Gewebe und Farbtöne. Stellen Sie sicher, dass Ihr Himmelbett in Bezug auf Form, Größe, Farbe und Material zur Schlafzimmerausstattung passt.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Zimmer genügend Raum für das Himmelbett Ihrer Wahl hat, und haben Sie keine Angst, den Messlatte wieder aufzuheben.

Auch interessant

Mehr zum Thema