Esszimmertisch Online Kaufen

Esstisch online kaufen

Erleben Sie die Vielfalt der Esstische bei Woody Möbel. In Wohn- und Esszimmern steht oft der Esstisch im Mittelpunkt. Im Mega Möbel SB können Sie Esstisch und andere Esszimmermöbel günstig kaufen! Komfortable Online-Bestellung in der Schweiz. Sprung zu Welches Material soll der Esstisch sein?

Esszimmertisch & Esszimmertisch online kaufen

Am Esszimmertisch versammelte sich die ganze Gastfamilie zu Tapas. Ihr großer Esszimmertisch ist rasch ausgefahren und gibt den neuen Besuchern Raum. Sobald sich alle im Speisesaal des Hauses treffen, wird der Spieltisch zum sozialen Mittelpunkt. Um Ihnen zu helfen, den für Sie passenden Beistelltisch zu finden, haben wir hier für Sie die wichtigsten Infos zum Themenbereich Esszimmertische zusammengetragen.

Die Esstafel steht wie kaum ein anderes Möbel für Gemeinschaft: für das Zusammensein in der Gastfamilie und den herzlichen Empfang der Gäste. Weil, obwohl das Futter im Name steht, können Sie auch an Ihrem Esszimmertisch tüfteln, flicken oder mitspielen. Die Tafel, zu der Sie Ihre Bekannten und Verwandte einladen, wird zum Flaggschiff Ihres Hauses.

Rund, viereckig, quadratisch oder verlängerbar - jeder einzelne Schreibtisch hat eine andere Raumwirkung und entspricht auch anderen Bedürfnissen. Rechtwinklige Tische können in der Mitte des Raumes oder an der Mauer aufgestellt werden, z.B. wenn nicht genügend Stauraum vorhanden ist. Das Spektrum der quadratischen Tische erstreckt sich von kleinen Ausführungen für bis zu vier bis zu großen, länglichen Tischen für bis zu zehn Menschen.

Die rechteckige Form der Esstische ist eine besondere Form der Wangentische: Statt der Beine haben sie an den Schmalseiten der Platte einen breiten Grundrahmen. Der quadratische Tisch mit seinen vier gleich großen Rändern, die in der Regel je einen Sitzplatz für einen einzelnen Tisch anbieten, eignet sich gut für kleine Küche. Sie kann einseitig an einer Mauer oder zweiseitig in einer Ecke eines Raumes platziert werden und macht so den Raum gut nutzbar.

Selbst kleine Einzelküchen scheinen mit einem rechteckigen Tisch nicht voll. In einem geräumigen Speisesaal kommt ein großer Rundtisch zum Einsatz, während ein kleiner Stehtisch für zwei auch in kleineren Küche genutzt werden kann. Die Rundtische - es gibt Rundtische mit Säulenfuß oder mit Füßen - haben den großen Vorzug, dass man jeden leicht ansehen kann, ohne sich nach vorne oder hinten beugen zu müssen.

Roundtables eignen sich daher gut für gesellschaftliche Anlässe. Das Highlight einiger Rundmodelle: Die Rundung kann einseitig heruntergeklappt werden. Auf diese Weise wird eine gerade Fläche geschaffen, die Sie auch flächenbündig an der Mauer platzieren können, wenn Sie nicht den ganzen Arbeitstisch benötigen. Dadurch wird aus einem Vierertisch ein langer Esstisch ( "runde" Ausführung wird beim Herausziehen oval).

Genauso rasch können Sie Ihren Esszimmertisch am folgenden Tag wieder in seine Originalgröße umwandeln. Tip: Wenn Sie verhindern wollen, dass bei ausgefahrenem Tischtisch der Gast durch Tischbeine blockiert wird, greifen Sie sich einen Ständertisch. Wenn Sie viel Platz brauchen (für Bestecke oder Servietten), suchen Sie einen Esszimmertisch mit Auszug. Es ist nicht nur die Gestalt, die Ihren Esszimmertisch besonders macht, das verwendete Holz hat auch Einfluss auf seine Ausstrahlung.

Hölzer, Gläser und Metalle haben viele Vorzüge. Das Material Holz mit seiner langlebigen und natürlich gemaserten Oberfläche wirkt warm und strahlt Behaglichkeit aus. Sie können auch zwischen ziemlich weichen Hölzern (Birke, Fichte) und harten Holzarten (Eiche, Buche) auswählen. Mit zunehmender Länge Ihres Esstisches aus Hölzern gewinnt er an individueller Ausstrahlung.

Holzwerkstoffe sind billiger und leichter zu pflegen, aber dem Modell Bauholz sehr nahe. Welche Tafel für Sie die passende ist, richtet sich nach mehreren Aspekten: wie viel Raum Sie für den gedeckten Tische haben, wie viele Familienangehörige regelmässig daran teilnehmen sollen und in welchem Stile der restliche Teil Ihres Hauses möbliert ist. Welche Größe sollte Ihr Eßtisch haben?

Für die richtige Einschätzung der Tischplattengröße gilt diese Faustregel: Jeder Mensch benötigt 40 cm tief und 60 cm breit, um sich am Schreibtisch wohl zu fühlen. Wenn oft Gefäße, Schalen oder Tischzubehör auf dem Schreibtisch liegen, sollten Sie ca. 20 cm zugeben.

Welche Tischhöhe sollte Ihr Speisetisch haben? Für welche Grösse Sie sich entscheiden, ist abhängig von der Sitzhöhe Ihrer Speisezimmerstühle oder Sessel. Falls Ihre Sitzplätze über eine Armlehne verfügen, sollten diese auch unter den Schreibtisch fallen. Tipp: Wenn Sie ein Sitzmöbel oder eine Speisegruppe kaufen, können Sie sich darauf verlassen, dass Stuhl und Stuhl in Grösse und Form ineinandergreifen.

Welche Tabelle paßt in Ihr Zimmer? Eine weitere wichtige Rolle bei der Auswahl Ihres Esstischs spielt die Grösse des Raums, in dem er sich aufhält. Sie haben genügend Spielraum, wenn der Abstand um den Schreibtisch von jeder Tischseite ca. 60 bis 80 cm beträgt. Bei kleinen und engen Räumen sind quadratische Tabellen besser als kreisrunde.

Diese können einseitig gegen die Mauer gestellt werden und so den Raum besser ausnutzen. Im großen Speisesaal kann ein stabiler, kantiger Holz- oder ein großer Rundtisch zum zentralen Teil werden. Wenn mehr als zehn Leute zusammen sind, sollten Sie ein quadratisches Blatt wählen, da es schwierig ist, von einem Rundtisch dieser Größenordnung zu sprechen.

Welche Tafel ist für Ihren Lebensstil geeignet? Der Esszimmertisch sollte natürlich auch zu Ihrem Haus gehören, da er eine zentrale Bedeutung im Alltag hat. Natürlich, gemütlich und gemütlich - für Ihr Landhaus ist nur ein hölzerner Eßtisch geeignet. Sie können die ländliche Idyllik auch zu sich nach Hause bringen, indem Sie Ihrem Schreibtisch eine Essbank hinzufügen: die bequeme Sitzgruppe ist da.

Sie haben mehrere Mýglichkeiten, die lineare Anmutung und Funktionalitýt des heutigen Wohnens auf Ihren Tisch zu ýbertragen: Ein Sýulen-Esstisch in Betonoptik mit einem bunten Farbenmix aus Grautýnen fýgt sich in ein reinrassiges Eßzimmer ein. Attraktiv ist auch der Werkstoffmix eines Metallrahmens mit einer eingelegten Glasscheibe - Ihr modern gestalteter Tisch besticht durch ein schlichtes Erscheinungsbild und verleiht dem Raum Helligkeit.

Dekotipp: Mit einem Zubehör wie einer farbenfrohen, außergewöhnlich gestalteten Glasvase setzen Sie ein optisch ansprechendes Akzent auf Ihrem puristisch gestalteten Eßtisch. Im Speisesaal kann man die für diesen Zweck charakteristische Holzkombination mit der weißen Färbung problemlos umsetzen: Der ausziehbare Tisch mit weißer Furnierplatte und Eichengestell verleiht Ihrem Haus nordische Helligkeit.

Der runde Esszimmertisch aus dunklen Hölzern vervollständigt Ihr Speisezimmer oder Ihre Wohnküche. Ein rustikales, deutlich sichtbares Korn macht Ihren Schreibtisch zu einem Möbelstück mit Ausstrahlung. Wenn Sie Ihren Esszimmertisch hervorheben wollen, sind die Vintage-Farben Pink, Türkis oder Lila ideal. So wird der Esszimmertisch noch schöner mit einer Vase oder einem Kerzenständer aus mattiertem Blech oder gröberen Holzkisten.

Bei Holztischen und Holzwerkstoffen ist die korrekte Reinigung abhängig von der Unterlage. Die lackierten Holzflächen sind noch pflegeleichter: Die Farbschicht verhindert das Eindringen von Flüssigkeit und kann auch im täglichen Gebrauch mit Reinigungsmittel gesäubert werden. Um sicherzustellen, dass Ihr Tisch lange Zeit seinen ursprünglichen Schimmer behält, sollten Sie ihn regelmässig mit einer entsprechenden Pflegecreme behandeln.

Polieren Sie Ihren Tisch mit einem Gams, um Schlieren zu entfernen. Achten Sie beim Einkauf darauf, dass Sie eine gut veredelte und abgedichtete Fläche haben, damit Ihr Tisch sie auch dann aufnehmen kann, wenn Ihnen das Skalpell beim Verzehr aus der Hand gerät. Um Ihnen zu helfen, den exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen Tisch zu finden, finden Sie hier eine Übersicht wichtiger Informationen.

Quadratische Tabellen verwenden den Raum besser als Rundtische, da sie gegen die Mauer auf einer der Seiten gesetzt werden können. Esszimmertische für große Esszimmer: Die runden Esszimmertische benötigen viel Raum und kommen daher in großzügigen Räumen voll zur Geltung. 2. Faustformel: Jeder Mensch benötigt eine Grundfläche von 60 x 40 cm, um sich am Esstisch wohl zu fühlen.

Richtig dimensioniert: 40 cm tief und 60 cm hoch pro Kopf, die Tischgröße 120 x 80 cm eignet sich gut für eine 4-köpfige Fam.. Ob rund oder quadratisch: Ein Rundtisch hat den Vorzug, dass jeder sofort sehen kann, ein quadratischer Esstisch kann raumsparend gegen die Mauer oder in eine Eckbank geschoben werden.

Und dann lohnt es sich, über einen Tisch zum Abheben nachzudenken.

Mehr zum Thema