Einbauküche Kaufen

Eingebaute Küche Kaufen

Eingebaute Küche Plan & Buy Der Mittelpunkt Ihres Hauses ist die KÃ?che? Ob romantische Landhäuser, zeitlose Hölzer oder kühles Industriedesign, die meisten Menschen in einer wohnlichen Wohnküche sind nicht nur beim gemeinsamen Grillen und Genießen behaglich. Sie ist das Zentrum des Lebens und ein Ort zum Toben für die ganze Familie und für alle. Sollten Ihre Zimmer jedoch nicht den Standardabmessungen genügen, können Sie die Einbauküche als ideale Verbindung von Funktion und individueller Atmosphäre nutzen.

Die neue Einbauküche ist eine erhebliche Anschaffung. Bevor Sie kaufen, sollten Sie sich überlegen, was Sie zum Vergnügen beim Braten und Braten brauchen. Welches Elektrogerät sollte um jeden Preis installiert werden? Tipp: Alles gut abmessen, das Geschirr und die Ausrüstung durchgehen und die elektrischen Geräte überprüfen. Vermessen Sie Höhe, Bodenfläche und Stauraum Ihrer Küchenzeile exakt.

Heizgeräte, Überstände, Nischen, Streifen, Fenster- und Türenöffnungen nicht vernachlässigen und die Anordnung aller Steuerungen, Buchsen, Lichtschalter und ((Wasser-)Anschlüsse beachten. Einmal unbeabsichtigt angeliefert, sind Stopfen und dergleichen nicht mehr so einfach zu legen und werden so zu einem dauerhaften Lästig. Gratis Küchenplaner-Apps können sowohl auf Android- als auch auf Apple-Geräte heruntergeladen werden, einige davon auch in 3D.

Single-Line Küche: In so genannten Block- oder Linienküchen steht Elektrogerät und Kücheneinrichtung an einer einzigen Stelle. Zweiteilige Küche: Die Arbeitsräume liegen einander gegenüber, in der Regel sind Speisenzubereitung und Spülbeckenbereich auseinander. Das ist eine gute Idee, vor allem, wenn sich die Türen von Fenstern und Küchen einander zugewandt sind und der Platz groß genug ist. Sind in Ihrer Wohnküche Fensterscheiben, Türen und Verbindungen "irgendwie ungünstig" verteil?

Eine elegante Variante für die Wohnküche ist die 2-zeilige Wohnküche mit Anschlusselementen, denn sie schafft viel Raum zum Entspannen und Arbeit. Peninsula: Ideal für alle, die einen fließenden Wechsel zwischen Ess- und Wohnraum wünschen und beide Bereiche harmonisch verbinden wollen, denn die Peninsula funktioniert wie ein raffinierter Zwischenraum. Sie sind visuell ansprechend und ermöglichen eine ganz eigene Gliederung der Funktionsräume.

Egal ob Sie hier eine Spüle, einen Ofen oder eine Arbeitsplatte platzieren, Sie bestimmen vor allem nach Ihrem eigenen Vorgeschmack. Kocher, Spüle und Kühlgerät sollten in greifbarer Nähe sein. Berufsküchenplaner richten Arbeitsplätze in der Reihe "Vorbereiten", "Kochen" und "Geschirrspülen" ein und empfehlen einen Arbeitsbereich von mind. 30 cm Breite. Der Ofen steht neben dem Arbeitsbereich, danach folgt ein weiteres Regal.

Welches Elektrogerät? Welches Elektrogerät in Ihre Wohnküche passt, ist abhängig von Ihren Gewohnheiten und der Haushaltsgröße. Die meisten Standard 60 cm Modelle können gegen 45 cm schlanke Ausführungen ausgetauscht werden. Bei Großküchen werden durch freistehende elektrische Geräte wunderschöne Lichtakzente gesetzt. Glücklicherweise, denn keine KÃ?che sollte heute ohne KÃ?hlschrank-Gefrierkombination auskommen. Egal was für Sie in einer modernen Wohnküche dazugehört, achten Sie beim Kauf einer neuen Wohnküche auf Umweltverträglichkeit, Stromverbrauch und Wirtschaftlichkeit.

Um sicherzustellen, dass ein neuer Kauf Ihr Geld nicht übersteigt, überprüfen Sie, wie viel Zeit Sie wirklich für das Rösten, Brennen und Garen aufwenden und welche Verbindungen bereits vorhanden sind. Kindergesicherte und ultraschnelle Induktionstafeln benötigen spezielle Kochutensilien und mehr Einbautiefe. Egal ob Sie sich für einen Klassiker mit vier Tellern oder ein modernes Gerät mit großflächiger Induktion und Topferkennung entscheiden, bei dem sich die beheizbare Zone selbstständig an die Zahl und Grösse Ihrer Kochtöpfe anpaßt.

Denn Sie wollen nicht nur effektiv, sondern auch körpergerecht in der KÃ?che wirbeln. Tipp: Wenn Sie vor Ihrer Arbeitsfläche stehen und Ihre Arme senkrecht über der Arbeitsfläche oder dem Ofen positionieren, sollte der Abstand zwischen Ausleger und Arbeitsfläche 15 cm, für den Ofen 20 cm betragen. Diese Feineinstellung ist für die modernen Elemente und Geräte der Küchentechnik kein Hindernis, sie können dank der flexiblen Unterkonstruktionen angepasst werden.

Die einfachste und übersichtlichste Art der Inventur ist es, Ihre Aufstellung in fünf Bereiche zu unterteilen: "Essen", "Geschirr und Essgeschirr", "Zubereitung", "Zubereitung und Kochen" und "Reinigung und Entsorgung". Zum Beispiel gehört das Gewürz über den Ofen. So dass Sie kaum auf die Leiter treten müssen, müssen nur wenige Gebrauchtgeräte und Nachfüllpacks oben platziert werden.

Denn Sie wollen, dass alle Arbeitsplätze ausreichend erhellt werden. Es wird besonders kuschelig, wenn Sie diese mit naturbraunen Farbtönen und mattierten Frontplatten verbinden. Die Einbauküche zeigt auf laufenden Möbel- und Wohnausstellungen viel Courage für leuchtende Farben. Neutralweiß oder natürliche Töne sehen zeitlich unbegrenzt wunderschön aus und können leicht mit Designer-Elektrogeräten oder bunten Zubehörteilen aufgepeppt werden.

Trendig, frech und zugleich edel: starke Front in Verbindung mit dezentem Mobiliar und Wandfarben. Die neutralen Fassaden aus leichtem Massivholz und ein markanter Farb-Mix für Wände, Geschirr und Stühle geben Ihnen ein gutes Gefühl und viel Spielraum für die Gestaltung. Selbst wenn Sie Antiquitäten wie Großmutters Sitzecke, wie den Landhaus-Look oder Schabby-Schick mögen, sind diskrete und schnörkellose Fassaden großartig.

Denke auch an Einzelheiten wie Handgriffe, Verkleidungen und Handgriffe und passe die Front Deiner elektrischen Geräte ggf. an die der anderen Kochmodule an. Die Schnelligkeit und einfache Reinigung Ihrer Küchen ist abhängig vom Werkstoff der einzelnen Elemente und Front. Nehmen Sie sich Zeit bei der Auswahl Ihrer Einbauküche, denn Sie wollen nicht nur in ihr mitarbeiten, Sie wollen sich auch darin wohl fühlen, und das über Jahre hinweg.

Dies sind die wichtigsten Kriterien, die Sie auf Ihrer Checkliste für den Küchenkauf finden: Tür, Fensterscheiben und Luken dürfen nicht in Vergessenheit geraten! Hinweis: Ungewöhnliche Einbau-Geräte wie Design-Dunstabzugshauben und modernste Leuchten erfordern in der Regel zusätzliche Steckdosen oder Kabel. In einem turbulenten Haushalt sind andere Einbauten und Arbeitsplatten erforderlich als in einem Ehepaar, das für den Gast oder eine städtische Lebensgemeinschaft kochen möchte. Mischen und Anpassen: Stellen Sie sicher, dass Ihre Neuanschaffungen mit vorhandenen Möbeln und Elektrogeräten kompatibel sind.

Was sind die Schwachpunkte Ihrer alten Küchen? Berücksichtigen Sie elektrische Geräte und Zubehör wie z. B. Beleuchtungs- oder Bestuhlungselemente in Ihrer Berechnung.

Mehr zum Thema