Bartheke für Zuhause

Bartresen für zu Hause

Die Theke hat von Kneipen und Gaststätten den Schritt in die Privatküche gemacht. Der Schalter hat von Kneipen und Gaststätten den Schritt in die Privatküche gemacht. Durch sein spezielles Konzept lässt die Ladentheke auf einen einfachen Arbeitsalltag schließen. Schon seit Jahren ist die Ladentheke für den Privatbereich auf dem Vormarsch. Für den Bereich des Lebens.

Die Tendenz zu Theken ist auf die offene, kompakte Bauform zurückzuführen. Lagerung: Oft ist die Ladentheke ein praktischer Aufbewahrungsort.

Essbereich: In vielen Haushaltungen ist die Kasse ein praktisches Esszimmer. Der Ladentisch ist eine gute Alternative für einen Imbiss, besonders wenn man ihn schnell braucht. Arbeitsplatte: Auch wenn sie recht eng ist, bildet die Arbeitsplatte eine sinnvolle Arbeitsplatte im Zimmer. Charakteristisch für die Ladentheke ist ihre beeindruckende Bauhöhe.

Wenn Sie an Ihrer Ladentheke stehen wollen, empfehlen wir den Kauf eines Barsessels. Die glatten Flächen machen die Theken leicht zu reinigen. Wenn Sie eine Küchen- oder Esszimmertheke benötigen, beantworten Sie bitte die folgenden Punkte bei Ihrer Kaufentscheidung: Wieviele Leute sollen darin unterkommen? Wenn Sie eine große Gastfamilie haben, kann der Zähler auch etwas mehr sein.

Der Zähler ist in unterschiedlichen Größen und Weiten erhältlich. Wenn Sie eine LandhauskÃ?che haben, paßt eine Holztheke viel besser in den Wohnraum als ein ziemlich cooles Metallmodell. Selbstverständlich muss eine Ladentheke in eine KÃ?che einpassen. Bevor Sie kaufen, vermessen Sie die Fläche, auf der die Ladentheke aufgesetzt wird.

Was für Zähler gibt es? In der Branche findet man diverse Schalter. Diese Ausführung ist ein aufklappbarer Zähler. Falls nötig, falten Sie die Kasse aus dem Schrank. Wenn Sie es nicht mehr benötigen, klappt es wieder ein und gibt Ihnen mehr Freiraum im Zimmer. U-förmiger Zähler: Es gibt neben der klassisch geradlinigen Ladentheke auch Ausführungen in U-Form.

Durch die U-Form ergibt sich eine größere Auswahl an Größen. Darüber hinaus gibt es hier sowohl Sitz- als auch Standplätze. Meistens sind diese Theken sehr kurz, was sie wirklich nur für eine Tasse Kaffee und für eine oder zwei Menschen geeignet macht. Abhängig von der Größe haben die Zähler einen oder zwei Ständer.

Wenn Sie einen Zähler zu Ihrem Interieur hinzufügen wollen, sind Sie natürlich an den Abmessungen vor dem Einkauf interessiert. Die Längen und Breiten sind immer veränderbar. Hier gibt es sehr kleine Theken mit einer Gesamtlänge von nur ca. 1 Meter, andere bis zu 1,50 Meter. Bei vielen Zählern gibt es eine so genannte Stufenleiste, die im oberen Bereich befestigt ist.

Es stellt sicher, dass Sie Ihre Füsse im Sitz ablegen können, damit sie nicht in der Lüfte hängen bleiben. Durch die hohe Arbeitsplatte ist sie eine gute Basis für verschiedene Arbeiten in der Küche. Die Theke ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die Theken sind zwar an sich klein, aber die Holzmodelle sehen durch ihre Größe sehr üppig aus.

Kälter und zeitgemäßer sind die Metallzähler. Bei den meisten Herstellern wird das Material so verarbeitet, dass die Basismaterialien gut sichtbar sind. Die Metalltheke ist ideal für eine puristisch anmutende Einbauküche oder einen industriell geprägten Wohnraum. Diese sind in Modelle aus Vollholz und Metallen schwierig umzusetzen und passen oft nicht zu den eingesetzten Werkstoffen.

Nutzen Sie die Theke als visuellen Gegensatz zu den tatsächlichen Möbeln.

Auch interessant

Mehr zum Thema