60er jahre Möbel

Möbel aus den 60er Jahren

Leben / Design / Innenarchitektur / Möbel / Wohnzimmer 60er Jahre. " Ich bin so glücklich mit meinen Musterringmöbeln!" Möbel der 50er Jahre 60er Jahre von ? 29. Wir haben jetzt 296 Kleinanzeigen von 14 Seiten für Möbel der 50er Jahre 60er Jahre, unter Familie, Haus &

Garten.

60-er Jahre, gebrauchte Möbel erwerben

Schaukasten zu verkaufen Ladenvitrine Schaukasten aus den 60er Jahren B 120cm H 85 und 60cm mit Handgriffen 3..... ORIGINELL - KEINE RETROWARE! Kerzen-LEDER, 50/60er Jahre Design, TOP-versilbert, WIE NEU! Dieser wunderschöne 3-flammige Kerzenhalter im 50s DESIGN I Angebot ist zu verkaufen. Kühltisch aus den 60er Jahren mit lichtgrauer Arbeitsfläche; 76 cm hoch, 93 / 150 cm Breite.....

verkaufen Sie einen originalen 50-60 JAHRE POLSTER STUHL in ockerfarbenen Senffarben.............SAMT...... Küchentisch aus den 60er Jahren mit lichtgrauer Arbeitsfläche (86 cm hoch / 50 cm breit)..... Sehr geehrte Geliebte aus der Mitte des Jahrhunderts, ich biete hier ein superschönes Anrichte, originell aus den 60ern..... Küchentisch mit schwarzem Metallfuß aus den 60er Jahren (65 cm hoch, 100 cm breit und 40 cm breit).....

Spieluhr / Phono-Schrank aus den 60er Jahren zvk. Verkaufsangebot: Rosita Rubin-Luxus 66 Stereogerät - Musiktruhe / Phono-Schrank aus der.... Die Teakholz furnierte Sideboard der 60er Jahre in einem unverwechselbaren Design. Abmessungen: B120/200 x T66 x H65/74 Öffnungszeiten: Mo bis SA 11.00 bis 18.00 Uhr..... Wunderschöner stabiler Schrank des Fabrikats 3K-Möbel, originales Rhenodur raffiniert, aus den.....

Abmessungen: B196 x T75 x H76 (leider nicht ausklappbar - es gibt ein Problem irgendwo:() OPENING TIMES:...... Waschbecken aus den 60er Jahren mit tiefer Spüle (86 cm hoch, 90 cm breit und 50 cm tief). Abmessungen: B99 x T60 x H74.5 ÖFFNUNGSZEITEN: MONTAGE an SA 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr AUSSER VIELEN TOLLE.....

Küchenkabinett aus den 60er Jahren (33 cm hoch; 100 cm Breite und 36 cm Tiefe). Abmessungen: W44 x D25 x H65 ÖFFNUNGSZEITEN: MONTAGE bis SA 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr AUSSER VIELEN TOLLE.....

1960er Jahre: Gestaltung, Möbel & Trend

Der Bau der Mauer und der Mond-Landung, Beatlemanie und Minirock, Studentendemonstrationen und Woodstock: Die 1960er Jahre waren ein Zeitalter beispielloser Veränderungen. Andererseits waren die 1960er Jahre das Zeitalter, in dem sich Gestaltung schließlich als eine kraftvolle Bewegung aller Gesellschaftsschichten durchsetzte, ihre Kaufentscheidung prägte und einen selbstverständlich identitätsstiftenden Ort im täglichen Leben der Menschen einnahm.

Während das massive, zurückhaltende, funktionale Konzept der Fünfzigerjahre noch durch den Konflikt mit den kriegerischen Jahren geprägt war, wurde seit Beginn der sechziger Jahre die Perspektive verfolgt. Sie ließen sich nicht mehr für den restlichen Lebenszyklus nieder, sondern folgten der gängigen Mode, die die Gestalter vorgeben. Für die Marken KARTEL, DAENE und ARTMIDE gestalteten Gestalter wie Ettore Sottsass, Joe Colombo und Anna Castelli Ferrieri farbenfrohe Alltagsobjekte aus gespritztem ABS-Kunststoff, deren Gestaltung dem neusten technischen Standard erfüllte.

Inspiriert von den Einsatzmöglichkeiten der neuen Kunststoffmaterialien entwickelt er mit seinem Freischwinger einen der bekanntesten Repräsentanten des Designs der 60er Jahre. Das Rennen um den Weltraum in den mittleren Sechzigern hatte einen großen Einfluss auf das Bewußtsein der Menschen und damit auch auf die Bereiche Fashion und Gestaltung. Aus der Fragestellung, wie man in den nächsten Jahren weiterleben wollte, entstanden zukunftsweisende Designs und manifestierten sich in einem Geometrievokabular, das die erste Jahreshälfte der 1960er Jahre dominierte.

In der Gestaltung manifestierte sich diese Entwickung in einem neoregionalen, psychodelischen Style, der geometrische Formgebungen ersetzte. Der Künstler hat mit seiner Wohnanlage für die Schau Visiona II einen Ort geschaffen, der alle Grenzen überschreitet. Unter der Leitung von Ettore Slottsass lehnte die anti-designerische Bewegung die unpersönliche Haltung gewerblich hergestellter Konsumgüter ab, die die erste Jahreshälfte prägten.

Italienische Gestalter untersuchten in Mustern und Modellen das Kulturpotential des Designs und setzten der bewährten Moderne kitschige, ironische und gefälschte Größenverhältnisse entgegen, Eigenschaften, die sich in der Postmoderne und der Memphisbewegung fortsetzten. In Anlehnung an den bisherigen verschwenderischen Lebensstil entstand Ende der 1960er Jahre die Umweltschutzbewegung, die sich mit dem Report "Limits to Growth" des Clubs of Rome für mehr Zukunftsfähigkeit einsetzte.

Im Rückblick kann man eines mit Gewissheit sagen: Die 60er Jahre waren die Zeit, die der schweren Zeit ein Ende setzte und der Ausgangspunkt für die Entstehung ungebrochener populärer Retro-Möbel war. Mit unseren Design-Klassikern aus den "Sixties" können Sie eine Wiederbelebung der 1960er Jahre erfahren.

Auch interessant

Mehr zum Thema